„Mit Sicherheit der außergewöhnlichste Heimatfilm der letzten Jahre!“    Programmkino.de

 

 

ana radica ! Presse · Organisation
tel: +49-89-23 66 12 0

fax: +49-89-23 66 12 20

 

UlrikeKoerner@ana-radica-presse.com

www.ana-radica-presse.com

 

++++++++++++++++++++++++

TV:
DEUTSCHLANDFUNK KULTUR vom 17.7.2018

BR CAPRICCIO vom 17.7., 22:00 Uhr


BR RUNDSCHAU vom 17.7., 21:45 Uhr


BR FILMTIPP

++++++++++++++++++++++++

ONLINE:

SUEDDEUTSCHE.DE
OVB ONLINE
WELT ONLINE
MERKUR ONLINE

KINOTICKETBLOG
++++++++++++++++++++++++

ZITATE:

 

Das ist wirklich „wia im richtign Lebn!
Zum Lachen und zum Weinen schön!"
Johanna Bittenbinder

"Dem Leben zuschauen, einen Augenblick dort verweilen wo man meist vorüberfährt.
Das Leben an der Raststätte, das Leben als Raststätte, das Warten auf das was kommt.
Der Film ist ein Geschenk, weil Christian Lerch nicht vorüber-eilt sondern eindringt in diesen
Kosmos der B12 Raststätte und sich Zeit nimmt.
Ein großartiger Film.“
Marcus H. Rosenmüller